#wienbrennt #unsereuni

gegenöffentlichkeit.identifikation.wissen.solidarität

unibrennt mythen und wirklichkeit

leave a comment »

Die ppt Präsentation (>300 KB) kann auch heruntergeladen werden …

Advertisements

Written by hc voigt

4. Dezember 2009 at 17:01

Veröffentlicht in GESCHICHTEN, PräsentationsMaterial

Die Website(s) #unsereuni.at

with one comment

Präsentation von Michael Horak

Written by fatmike182

30. November 2009 at 14:42

Mythen rund um die #unibrennt Proteste

with one comment

Präsentation von Philip Taucher

Written by hc voigt

30. November 2009 at 13:07

Geschichte des LiveStreams

with one comment

Die zusammengefasste Präsentation zur Geschichte des LiveStreams, der Homepage und der Summe der WebWerkzeuge kann hier herunter geladen werden (ppt, 5,5 mb).

Written by Luca

30. November 2009 at 12:12

Solidaritätsbekundungen

leave a comment »

Written by hc voigt

26. November 2009 at 02:37

Slideshow bzw. PPT-Präsentation ‚unibrennt arbeitet‘

with one comment

hier auch zum download als ppt (8.7mb)

Written by hc voigt

25. November 2009 at 02:06

vers deux

leave a comment »

thx für erste feedbacks! & leider schon wieder nur schnell hingefetzt, running late … die zweite version nach der gestrigen:

#unsereuni präsentiert: #unibrennt
Studierende & Lehrende berichten aus der besetzten Uni

Der Oktober 2009 bringt von Wien ausgehend das unerwartete Phänomen einer neuen Art von Studierendenprotesten an österreichischen Universitäten. Die Medien titeln „Unibrennt“, PolitikerInnen geben Statements ab, RedakteurInnen kommentieren. Doch was passiert im Audimax und anderswo wirklich? Wie haben die Proteste begonnen, wer sind die ProtagonistInnen und wie sieht die innere Organisationsstruktur der Proteste aus? Davon können am besten die Studierenden selbst Zeugnis abgeben.

Berichte direkt aus der Selbstverwaltung von unsereuni.at dringen bislang hauptsächlich über das Internet nach Außen. Hier kommen jetzt Studierende und Lehrende selbst und berichten über Geschichte, Hintergründe und Funktionsweise von #unsereuni. So wie seit Beginn solidarische UnterstützerInnen die besetzten Hörsäale besuchen, so will #unsereuni auch Interessierte BeobachterInnen überall in der Stadt besuchen.

Written by hc voigt

19. November 2009 at 10:25